Park(ing) Day 2017

GESTALTE DEINE PARK_LÜCKE!

Schaffe Freiräume, wo normalerweise Autos stehen!

Unter diesem Motto werden in Freiburg am Samstag, 20.05.2017 PKW-Stellplätze für einige Zeit zu autofreien Bereichen. PARKs, temporär umgestaltete Parklücken, laden zum Verweilen ein. In diesen Lücken entsteht Raum für Kommunikation und Muße.

Am 20. Mai zwischen 11:00 Uhr und 19:00 Uhr werden mehrere Parkbuchten im Sedanquartier (voraussichtlich in der Wilhelmstr. zwischen Moltkestr.  und  Belfortstr.) in Freiburg umgestaltet: Mit Musik, Sitzgelegenheiten, einem kleinen Garten und verschiedenen Möglichkeiten zum Mitmachen und Kennenlernen. So räumen wir den Menschen für einen Tag wieder mehr Platz auf ihrer Straße ein. Zusätzlich können Lastenräder getestet werden, so kann jedeR ausprobieren wie man auch größeres Gepäck anders als mit dem Auto bewegen kann.

Mitmachen kann jedeR!

Mit euren Einfällen schafft ihr Aufmerksamkeit für eine alternative und bessere Nutzung von Straßen und Plätzen. Die Aktionen am PARK(ing) Day machen deutlich, wie stark der öffentliche Raum in unserer Stadt von Autos bestimmt wird.

Leave a Reply